Final Closing Sale:Alles 50% bis 70% !!!

Seit 2012 sehe ich Euch in Eure Wäsche, nun kurz vor dem Ende vom Salon, ziehe ich, glaube ich, nur noch Wäsche an! . Ich habe, muss ich gestehen, schon sehr viele tolle Teile für mich selber geschnappt, und trotzdem ist noch Einiges im Boudoir zu haben. Viele Größen, von XS/65A bis XXL/90G, also quasi für fast jede Frau was dabei. Zum Schluss, tatsächlich viel Schönes für Frauen mit größerem Körbchen (also nichts wie hin, Ihr Vollweiber, oder auch schnapp’ Deine vollbusige Freundin und bringe sie ins Petit Boudoir!). Auch tolle, ausgefallene Accessoires, Strümpfe, cosmetique érotique, Sleepwear, Kleider, und vieles mehr! Ein bißchen habe ich was übrig gelassen

JETZT IST ALLES IM BOUDOIR 50%!!! MANCHES SOGAR 70%. Also wer, wenn nicht Du? Wann, wenn nicht jetzt? Außerdem trenne ich mich von ein paar Einrichtungs-Schätze – Mit Liebe und Herz ausgesuchte Fundstücke suchen ein neues Zuhause!

Und wenn ich mich schon hier ausziehe, kann ich an dieser Stelle ein paar anderen Sachen, außer meine Oberbekleidung, los werden…

Erst mal, zu der Frage, die mir momentan von fast jedem gestellt wird: Warum schließe ich den Laden? Ich schließe den Laden aus mehreren Gründen, hauptsächlich aber, weil ich mit Ideen zum Thema ‘Kultur der Erotik’ neue und andere Wege gehen möchte. Diese spannende Ideen sollen jetzt endlich angegangen werden! Das geht aber nur wenn ich dafür Zeit einräume, was wiederum heißt, der Ladenbetrieb muss weichen. Auch wenn ich den sehr persönlichen Kontakt mit Euch im Laden so schätze, und ich mir wirklich keine bessere Kundschaft wünschen könnte, werde ich ab März anderswo als im Boudoir anzutreffen sein.

Alles bleibt aber nach wie vor unter dem ‘Dach’ vom Petit Boudoir. Die Webseite bleibt, die Dessous-Kultur bleibt, die Erotik bleibt, bzw. diese Themen werden sogar ausgeweitet. Alle Neuigkeiten, Events, Tips, Tricks und Spannendes bekommt Ihr nach wie vor über:

http://www.petitboudoir.de
insta: https://www.instagram.com/petitboudoir_frankfurt/?hl=en
facebook: https://www.facebook.com/petitboudoir.frankfurt/

Also seid gespannt, meldet Euch an, like, lache, liebe, leitet weiter! Über jede einzelne Reaktion freut sich mindestens ein Herz

Nun als letzter Punkt für heute: Wenn wir das nicht schon tun, ich finde, dass wir uns ab jetzt ‘duzen’ könnten, oder? Wie Ihr alle bemerkt habt, ist deutsch nicht meine Muttersprache und ich tue mich nach so vielen Jahren in Deutschland immer noch schwer mit der Trennung der Ansprache (unter anderem ) Hiermit kapituliere ich offiziell und endgültig. Ich hoffe Ihr seid einverstanden.

Ich freue mich sehr wenn Du mich noch ein letztes mal in den Petit Boudoir Salon besuchst! Decke Dich oder jemanden anderes mit wunderbaren Dessous ein, jetzt zu unerhörten Preisen. Frühling steht vor der Tür, eine gute Zeit um frischer Wind in die Wäsche-Schublade zu bringen, das Rendezvous mit dem Lover, jeden Tag sich gut zu fühlen weil man für sich, und nur für sich alleine, toll anzieht. The first thing you put on, the last thing you take off: das soll doch nicht lieblos sein!

Zum Schluss ein schöner Spruch, um mir selber zu helfen mit dem Abschied vom Laden, aber der auch bei vielen Sachen, die zu Ende gehen gilt:

”Don’t cry because it’s over, smile because it happened.”
Dr. Seuss

Bis sehr bald im Petit Boudoir und nach dem 07. März dann anderswo!

Das Petit Boudoir ist nur noch wie folgt offen, ohne Termin, ohne vorherige Anmeldung:

Donnerstag, 27.02.20: 13-19 Uhr
Freitag, 28.02.20: 13-19 Uhr
Samstag, 29.02.20: 11-16 Uhr

Donnerstag, 05.03.20: 13-19 Uhr
Freitag, 06.03.20: 13-19 Uhr
Samstag, 07.03.20: 11-16 Uhr

p.s. Am 07. März zwischen 11 und 16 Uhr wird auf das Petit Boudoir Salon angestossen! Eintritt ist frei, Austritt allerdings nicht!!! Crémant für alle, aber ohne mindestens ein Teilchen in der Hand müsst Ihr blechen…wir überlegen uns noch was genau, aber eins ist sicher, besser Ihr nimmt was mit